Alle Informationen bezüglich des Corona-Virus

klicken Sie auf den entsprechenden Bereich, um dort hin zu gelangen.

1.) Verbandsgemeinde / Verwaltung

2.) Kita’s / Schulen

3.) Unterstützung für Privatpersonen

4.) Wirtschaft

5.) Sonstiges

Verbandsgemeinde / Verwaltung

Inzidenzwerte in Sachsen-Anhalt

Das Landesamt für Verbraucherschutz stellt aktuelle Zahlen bezüglich der 7-Tage-Inzidenz bereit.

Diese finden Sie hier.

BIWAPP

Bürgermeistersprechstunden

hier finden Sie die geänderten Bürgermeistersprechstunden sowie die Erreichbarkeit der Gemeindebürgermeister

Ahlsdorf: Karsten Patz
Dienstag , nach Vereinbarung
Tel.:  0171 / 62 33 631

Benndorf: Mario Zanirato
keine Sprechstunde
in dringenden Fällen: 0160 / 90 20 82 94

Blankenheim: André Strobach
nach Vereinbarung und 1 Stunde vor den Gemeinderatssitzungen
Tel.: 034659 / 61 77 97
E-Mail: bm-blankenheim@verwaltungsamt-helbra.de

Bornstedt: Lars Rose
keine Sprechstunde
Tel.: 0175 / 52 46 894

Helbra: Alfred Böttge
keine Sprechstunde
in dringenden Fällen bitte an die Verbandsgemeinde-
verwaltung wenden

Hergisdorf: Jürgen Colawo
keine Sprechstunde
Tel.: 0171 / 75 50 133

Klostermansfeld: Frank Ochsner
Dienstag 17:00 – 18:00 Uhr
jeden 1. Samstag im Monat (telefonische Vereinbarung notwendig)
Tel.: 034772/80120

Wimmelburg: Andreas Zinke
keine Sprechstunde

Kita’s / Schulen

Unterstützung

Das Team der Erziehungs- und Familienberatungsstelle

des Albert-Schweitzer-Familienwerkes S.A. e.V. in Sangerhausen

hat für Familien des Landkreises Handouts erstellt, anhand derer Kinder, Jugendliche und Eltern, Anregungen für die Gestaltung der Familienzeit gegeben werden.

Tipps für Jugendliche

Tipps für die gemeinsame Familienzeit

Wirtschaft

Übersicht der Corona-Hilfen für Unternehmen

Die Standortmarketing Mansfeld-Südharz hat eine Übersicht zu den Corona-Hilfen für Unternehmen zusammengestellt.

weitere Informationen zu:

Sachsen-Anhalt ZUKUNFT – Die Corona-Soforthilfe
Überbrückungshilfen
KfW-Schnellkredite
Novemberhilfe

finden Sie Hier.

Wirtschaft in Sachsen-​Anhalt: Auswirkungen und Hilfen

Die Wirtschaft in Sachsen-​Anhalt steht durch die Corona-​Pandemie vor einer sehr harten Bewährungsprobe. Das Herunterfahren des öffentlichen Lebens bedroht die wirtschaftliche Existenz vieler Unternehmen. Die Landesregierung hat sich deshalb auf ein Hilfspaket verständigt, das insbesondere Zuschüsse für Solo-​Selbstständige und kleinere Unternehmen vorsieht. Ziel ist es, Insolvenzen zu vermeiden und Arbeitsplätze zu sichern.

weitere Informationen finden sie auf der Webseite der Landesregierung

Sonstiges