Sommerabschlussfest der Kinder- und Jugendfeuerwehr Helbra

Nachdem dem Kinder- und Jugendarbeit in der Freiwilligen Feuerwehr Helbra aufgrund der Pandemie über einen sehr langen Zeitraum pausieren musste, waren alle Mitglieder froh, als sie Ende Juni wieder ihren Dienst aufnehmen konnten. Die Betreuer freuten sich sehr darüber, dass alle Kinder- und Jugendlichen der Feuerwehr die Treue gehalten haben.

Wie zum Ende eines Schuljahres üblich, fand auch in diesem wieder das alljährliche Sommerabschlussfest der Kinder- und Jugendfeuerwehr Helbra statt. Hierfür hatten sich die Betreuer einige Überraschungen überlegt, um dem Feuerwehrnachwuchs einen entspannten Nachmittag zu bieten. Neben Spiel und Spaß im und um das Gerätehaus, hatten sie die Möglichkeit sich an einigen Geräten der Löschfahrzeuge auszuprobieren. Bei leckeren Getränken und Bratwürsten konnte sich zwischendurch gestärkt werden. Als besondere Überraschung übergab der Förderverein der Feuerwehr Helbra den Kindern und Jugendlichen sowie ihren Betreuern neu Poloshirts.

Ein großer Dank gilt dem gesamten Betreuerteam, nicht nur für die gute Organisation der Veranstaltung, welche allen Teilnehmer sichtlich viel Freude bereitet hat, sondern auch für ihr großes Engagement für die Nachwuchsarbeit unserer Feuerwehr.

Am 27. August startet die Kinder- und Jugendfeuerwehr Helbra in die neue Saison. Um 15:30 Uhr beginnt der Dienst der Kinderfeuerwehr und ab 17:00 Uhr trifft sich die Jugendfeuerwehr. Interessierte sind herzlich eingeladen. Bei Fragen rund um das Thema Feuerwehr wenden Sie sich bitte jederzeit an d.amey@verwaltungsamt-helbra.de oder 034772 50-152.